Schlagwort-Archiv: Ausstellung

Galerie Art  S u p p l e m e n t, Göttingen

Ausstellung_Galerie_ArtSupplement_Goettingen

Liebe Kunstfreunde,

herzlich willkommen zur Ausstellungseröffnung von Katrin Graalmann

am So, den 03.04.2016, um 12:00 Uhr.

Katrin Graalmann beschäftigt sich mit Formen der modernen Baukultur
mit besonderem Schwerpunkt auf Plattenbauten, Funktionsbauten und
Nachkriegsarchitektur. Zeichnerisch erfasst, reduziert sie sie bis auf die
Grundformen und arbeitet sie objekthaft heraus. Aus Versatzstücken und
Gebäudeelementen neu zusammengesetzt entstehen imaginäre Hausgebilde und eine
phantastische Architektur.

Die Künstlerin lebt und arbeitet als freischaffende Künstlerin in Hamburg
und führt eine Radierwerkstatt im Stadtteil Hamburg Wilhelmsburg,
wo ihre Arbeiten entstehen und sie für Künstler und Verlage druckt. Als Dozentin unterrichtet sie
seit Jahren Radierung an der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg.

Galerie Art  S u p p l e m e n t
Burgstr. 37a
37073 Göttingen

Strich oder Linie

StrichoderLinieforderseiteJahresausstellung des Berufsverbandes Bildender Künstlerinnen und
Künstler Hamburg im Kunsthaus

Ausstellungseröffnung: Montag, 1. Juni 2015, 19 Uhr

Christian 3 Rooosen, Halina Bober, Karin Boine, Heidrun Bonnet, Annette Bülow, Doris Cordes-Vollert, Susanne Dettmann, Thorsten Dittrich, Maria Fisahn, Dorothea Fischer, Katrin Graalmann, Sigrid Gruber, Heilwig Jacob, Franklin Alexander Jagelowitz, Ralf Jurszo, Waltraut Kiessner, Susanne Kleiber, Jutta Konjer, Peter Krahé, Brigitte Kratschmayr, Sung-Yon Lee, Christiane Lüdtke, Jean-Claude Mondot, Dagmar Nettelmann Schuldt, Irmgard Nolte, Stefan Oppermann, Matthias Oppermann, Stefan Pertschi, Barbara Pier, Adriane Steckhan, Susanne Stellmach, Kerstin Stephan, Edith Sticker, Marianne Timander Korth, Jürgen Vallen, Ilka Vogler, Wolf Voss, Gabriele Walter, Anja Witt.

Kunsthaus Hamburg
Klosterwall 15
20095 Hamburg
Tel.: 040/ 33 03
www.kunsthaushamburg.de
Email: info@kunsthaushamburg.de

Öffnungszeiten:
 Di – So von 11 – 18 Uhr

Ereignis Druckgrafik 2014

 

Vom 13. bis 16. März 2014 findet in in Leipzig, im Tapetenwerk in der Lützner Str. 91, Halle C01, die Internationale Druckgraphikausstellung zeitgleich zur Leipziger Buchmesse statt. Der BBK Leipzig e.V. veranstaltet seine Ausstellungsreihe „Ereignis Druckgraphik“ seit nun mehr 5 Jahren und wirft damit einen konzentrierten Blick auf die aktuelle Position und Bedeutung der Druckgraphik in der heutigen Gesellschaft und Kunstlandschaft. Es ist eine wunderbare Gelegenheit Druckgraphik aus Deutschland und den umliegenden Ländern zu sehen und auf der Ausstellung Kollegen zu begegnen. Ich freue mich mit dem Bild „Lagerhaus“ vertreten zu sein.

Link zum Bund Bildender Künstler Leipzig e. V.
http://www.bbkl.org/